Blog

Fabian Plüss

22.03.2018

Was Schweizer Influencer-Rankings taugen

Sobald Persönlichkeiten wie Tennisstar Roger Federer solche Rankings anführen, kommen bei mir Bedenken auf.

Blogeintrag lesen

0 Kommentare

Peter Metzinger

21.03.2018

Campaigning ist gut

Die Schlagzeilen um Cambridge Analytica bringen den Begriff Campaigning in ein schlechtes Licht.

Blogeintrag lesen

0 Kommentare

Pierre Rothschild

19.03.2018

Aktenzeichen BaZ

Ein guter regionaler Teil aus Basel und ein Mantel aus Zürich wäre eine liberale Basis, die das Blatt wieder braucht.

Blogeintrag lesen

3 Kommentare

Inken Rohweder

14.03.2018

Eine gleichberechtigtere Welt programmieren

arum, liebe Roboter, zwängt ihre eure Nullen und Einsen überhaupt in ein das echte Leben imitierendes Normenkorsett?

Blogeintrag lesen

2 Kommentare

Stefan Millius

13.03.2018

Der virtuelle Stammtisch

Leser von Onlinemedien äussern sich zum vierfachen Mord in Rupperswil – konstruktiv ist das selten.

Blogeintrag lesen

0 Kommentare

Benedikt Weibel

09.03.2018

Gegentrend zum Megatrend

Gedanken zur Digitalisierung – und was Bäckereien, Schweinerassen und Biersorten damit zu tun haben.

Blogeintrag lesen

1 Kommentare

Roger Schawinski

04.03.2018

Endlich Nägel mit Köpfen machen

Neu könnten 60 Prozent der Gebühren an die SRG gehen. Über die Verwendung des Rests entscheidet jeder selbst.

Blogeintrag lesen

1 Kommentare

Marcus Knill

02.03.2018

Dicke Post

Ein supponiertes Gespräch während einer Staatskundelektion zwischen einer Gewerbeschülerin und ihrem Lehrer.

Blogeintrag lesen

0 Kommentare

Stefan Millius

28.02.2018

Happy Fake News!

Ein Schweizer Verleger wolle der SRG ein Kaufangebot machen, berichtet das Gute-Laune-Portal «Happy Times».

Blogeintrag lesen

0 Kommentare

Christian Beck

27.02.2018

Heisse Newslage dank kaltem Wetter

Die sibirische Kälte lässt nicht nur das Thermometer sinken, sondern auch das Niveau der Berichterstattung.

Blogeintrag lesen

1 Kommentare
Zum Seitenanfang