27.10.2017

MediaCom

Volkswagen akustisch in Szene gesetzt

Die Mediaagentur hat nebst einer klassischen Radiokampagne auch Programmatic Audio eingesetzt.
MediaCom: Volkswagen akustisch in Szene gesetzt

Volkswagen und MediaCom bewerben die Umweltprämie zusätzlich zu einer klassischen Radiokampagne mit einer Digital-Audio-Kampagne mit Targeting auf eine Zielgruppe mit Affinität zu Automobil, wie es in einer Mitteilung heisst.

Der Audio-Spot lief sowohl auf Schweizer Radiostationen, die im Netz gestreamt werden, als auch bei reinen Webradios. Das heisst: Bevor das Programm startete, wurde der Audio-Spot programmatisch ausgespielt, ähnlich wie im Video-Bereich bei einer Pre-Roll.

Dieser lief sowohl auf Schweizer Radiostationen, die im Netz gestreamt werden als auch bei originären Webradios. Das heisst also, bevor das Programm startet, wurde der Audio-Spot programmatisch ausgespielt. Wie im Video-Bereich bei einer Pre-Roll.

«Neben der klassischen Radiokampagne wurde die Digital-Audio-Kampagne Vermarkterübergreifend programmatisch eingekauft sowohl mit Targeting auf Auto-Affinität als auch Frequency Capping», wird Ingo Sautter von MediaCom in der Mitteilung zitiert. «Durch diesen First-Mover-Ansatz werden insbesondere die jüngeren Zielagruppensegmente optimal und äussert effizient erreicht.»

«Durch die Verlängerung mit Digital Audio erreichen wir den User in einer Situation, in der er sonst keinen Screen zur Verfügung hat und in welcher er offen ist für werbliche Botschaften», so Annunziata Passarello, Group Head Digital bei MediaCom. «Die Stärke der Gattung liegt nämlich zum einen im fehlenden Medienbruch und zum anderen darin, dass sie noch sehr werbearm ist.»

Verantwortlich bei der Volkswagen: Giselle Vaugne (Marketingleiterin); verantwortlich bei MediaCom: Ingo Sautter (Communication Planning Manager), Mirela Jovanovic (Senior Media Planning), Annunziata Passarello (Group Head Digital), Dominik Mönnighoff (Digital Communication Planner), Produktion: Franziska Saxer (Client Service Director), Nina Stebler (Account Manager). (pd/cbe)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang