12.01.2017

Havas

Aktuelle Themen aus neuem Blickwinkel

Die Agentur hat für die Monatszeitschrift «Schweizer Monat» die «Backwords»-Kampagne entwickelt und entdeckt so einen neuen Sinn in vielen Begriffen.
Havas: Aktuelle Themen aus neuem Blickwinkel

Der «Schweizer Monat» bürgt als liberales Autorenmagazin für einen differenzierten Journalismus und bietet stets eine neue Perspektive auf aktuelle Themen. In der Ende letzten Jahres gestarteten Image-Kampagne erbringt Havas dafür gleich den werblichen Tatbeweis, wie es in einer Mitteilung heisst.

So wurde in zahlreichen Begriffen eine neue Sichtweise auf zeitgenössische Diskurse erkannt. Alles, was es dafür braucht, ist ein frischer Blick auf das Wort – denn häufig verstecken sich darin bislang unentdeckte Ausdrücke, die Raum für eine frische Interpretation schaffen.


Die neue Kampagne nimmt aktuelle Themen zeitnah auf und entwickelt dafür laufend neue Sujets, die in den sozialen Medien zum Einsatz gelangen. Neben Bannern, Anzeigen und Plakaten kommen im Laufe dieses Jahres auch Ambient-Einsätze von «Backwords» direkt am Ort des Geschehnisses dazu.


Verantwortlich beim «Schweizer Monat»: Andy Fischer (Verlagsleiter), Michael Wiederstein (Chefredaktor), Serena Jung (Redaktorin und Produzentin); bei Havas: Frank Bodin (Gesamtverantwortung), Folker Wrage (CCO), Patrick Beeli (Creative Direction), Mathias Bart, Silja Rast, Louise von Stockar, Meret Böhni (Text), Priska Meyer, Daniel Kobi (Art Direction), Claudia Sigg (Beratung), Claudia Bont, Noemi Rubera (DTP). Digital Production: Joachim Probst. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang