12.09.2014

BSC Young Boys

"Bewegende Momente" in Bern

Europa-League-Kampagne mit dem Fotografen Thomas Hodel.
BSC Young Boys: "Bewegende Momente" in Bern

Der Berner Fussballclub BSC Young Boys hat sich zum dritten Mal in der Vereinsgeschichte für die Europa-League-Gruppenphase qualifiziert. YB spielt zusammen mit Napoli, Sparta Prag und Slovan Bratislava in der Gruppe I um das Weiterkommen in den Sechzehntelfinal.

Der Club will die treuen Fans belohnen und offeriert allen Fussballbegeisterten ein 3-für-2-Package – 3 Spiele besuchen, nur 2 Spiele bezahlen. Zur Bewerbung dieses Package wurde in Zusammenarbeit mit dem Berner Fotografen Thomas Hodel eine wunderschöne Nachtaufnahme oberhalb des Stade de Suisse in Bern gewählt. Das Stade de Suisse stehe für Erlebnis und Emotion, heisst es in der Mitteilung. Die Fussballfans dürfen sich auf drei spannende internationale Spiele mit vielen "bewegenden Momente" freuen.

Zur Bewerbung des Package hat der Club eine crossmediale Kampagne erstellt und bewirbt das Produkt auf diversen Medienkanäle mit einem TV-Spot auf Telebärn, Radio-Spots auf Radio Bern 1 und Radio Energy, einem Wettbewerb – Bewerbung via Newsletter, LED-Werbung im Stadion auf den LED-Banden, Inserat in der "Berner Zeitung" und Flyer.

Verantwortlich beim BSC YB: Christoph Lanz (Leitung Marketing), Dominic Eichenberger (Leiter Marketingkommunikation), Roman Schenker (Projektleiter Marketingkommunikation), Daniel Moreno (Graphic & Design), Thomas Aeschlimann (Video) Stefan Stauffiger (Website) und Thomas Hodel (Fotograf). (pd)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang