27.11.2017

#Frauenarbeit

Buch von Bührer-Fecker geht in zweite Auflage

Die erste Auflage des Ratgebers für junge Frauen war innert zwei Monaten ausverkauft.
#Frauenarbeit: Buch von Bührer-Fecker geht in zweite Auflage
Ihr Buch «#Frauenarbeit» ist ein erfolg: Regula Bührer Fecker. (Bild: Ornella Cacace)

Ende September hat Regula Bührer-Fecker, Mitgründerin der Agentur Rod, ihr erstes Buch veröffentlicht (persoenlich.com berichtete). Zwei Monate später ist die erste Auflage bereits ausverkauft, wie Rod in einer Mitteilung schreibt. Das Sachbuch der Werbestrategin gehe in die zweite Auflage.

«Ich freue mich sehr darüber, dass das Buch so gut ankommt», wird Fecker in der Mitteilung zitiert. Genauso wichtig sei ihr aber, dass viele junge Frauen die kostenfreien Angebote der Stiftung #Frauenarbeit in Anspruch genommen haben und nun bis Ende 2018 von Coachinnen in Laufbahnfragen tatkräftig unterstützt würden. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

  • Peter Zwissig, 27.11.2017 17:05 Uhr
    Gratuliere! Lässt sich in Erfahrung bringen, wie hoch die erste Auflage war?
  • Edith Hollenstein, 28.11.2017 09:45 Uhr
    Es waren laut Auskunft der Agentur Rod 1500 Exemplare.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang