10.02.2017

Advico Y&R

Eine Liebeserklärung an rotes Gemüse

Mit «I love Paprika» hat die Agentur für Zweifel Pomy-Chips eine schweizweite Teaser-Kampagne lanciert.
Advico Y&R: Eine Liebeserklärung an rotes Gemüse
Bei «Paprika» sollen die Leute an Zweifel denken, so die Hoffnung der Chipshersteller. (Bild: screenshot ilovepaprika.ch)

Der Chips-Hersteller bringt mit Sweet, Smokey und Creamy Paprika drei Geschmacksvariationen in limitierter Edition heraus. Beworben werden die «Zweifel Limited Edition Chips» von Advico Y&R, wie die Agentur in einer Mitteilung schreibt.

Beim Wort Paprika denke jeder an Zweifel Chips. Darum sind die Plakate auf die Botschaft «I love Paprika» reduziert. Diese verweisen auf den dazu passenden Social-Media-Wettbewerb: Wer unter dem Hashtag #ilovepaprika seine persönliche Liebeserklärung an Paprika poste, könne spannende Preise - wie beispielweise ein Audi Q2 - gewinnen.

Mehr Infos in Text und Bewegtbild gibt es auf ilovepaprika.ch.

Zweifel_Paprika_Chips_F200_2_1600px

Verantwortlich bei Zweifel Pomy-Chips: Roger Harlacher (CEO), Christoph Zweifel (Direktor Marketing & Verkauf), Christoph Ernst (Leiter Marketing), Vittorio Ranaldo (Group Product Manager Chips), Lea Masserini (Promotion Manager); bei Advico Y&R: Markus Gut (CCO), Michael Gallmann (AD), Natasa Maricic (Text), Kerstin Schnyder (Beratung). (pd/tim)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang