11.01.2017

tbd

Klartext statt Buzzwords

Ein Finanzunternehmen will in einer Kampagne mit «schnörkellosen» Sprüchen provozieren.

Die Finanzbranche bediene vor allem Allgemeinplätze. Darum töne alles «schwammig und unverbindlich». Und darum zeigten die Bilder vor allem Klischees. Davon wollte man sich bei Wydler Asset Management radikal abheben, schreibt die Agentur tbd. in einer Mitteilung.

Unter dem Motto «Klartext ist unser Kapital» entwickelte die Agentur ein Konzept, das «unverblümt benennt, worum es beim Investieren geht: ums Geldverdienen nämlich». Auch wenn «geschwurbelte Schlagzeilen» oft etwas anderes suggerierten.

Der provokante Auftritt mit vorerst 15 Schlagzeilen umfasst eine neue Website, Banner Ads, Social Media Ads, Anzeigen und Kundenpräsentationen.

Verantwortlich bei Wydler Asset Management: Frank Ramsperger (CEO), Philipp Rüegg (Senior Potfolio Manager); verantwortlich bei tbd.: Susan Bosshard (Beratung), Tom Seinige, Sandro Nicotera, Ada Tanner (Kreation), Dreipol (Website). (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang