13.03.2018

Goldbach Interactive

Liebeserklärung an einen Online-Supermarkt

Die Performance-Marketing-Agentur hat für Coop@home eine Imagekampagne konzipiert.
Goldbach Interactive: Liebeserklärung an einen Online-Supermarkt

«Als er das erste Mal ums Eck kam, war es um mich geschehen.» Die Rede ist nicht von Prince Charming, sondern von Coop@home. Seit Februar wirbt der Online-Supermarkt erstmals mit einem TV-Spot, wie es in einer Mitteilung heisst. Die von der Performance-Marketing-Agentur Goldbach Interactive (GBI) konzipierte und umgesetzte Imagekampagne beruht auf einem wirkungsstarken Rezept: der grossen Liebe.

Im ersten TV-Spot von Coop@home dreht sich daher alles um die Verbundenheit und Loyalität zur Marke. Ziel ist es, die Kunden an die Online-Einkaufsmöglichkeiten und deren Vorteile liebevoll zu erinnern. Die grosse Auswahl, die stundengenaue Zustellung, Liefertermine nach Arbeitsschluss sowie die Deponierung der Lieferungen am gewünschten Ort sprechen in der Kampagne eine deutliche Sprache: Traumpartner gefunden.

GBI verantwortet das Performance Marketing für Coop@home seit 2012 sowohl seitens Mediaplanung als auch bei der Konzeption und Erstellung aller benötigten Online-Werbemittel. Coop@home ergänzt ihre Performance-orientierten Online- und Social-Media-Aktivitäten mit einer durch die Goldbach Interactive konzipierten TV- und Digital-Video-Image-Kampagne. Die komplementäre Wirkung der TV- und Video-Kampagne wird durch eine «TV to Digital Attribution» gemessen, um den Mitteleinsatz während der Kampagne zu optimieren.

Verantwortlich bei Goldbach Interactive: René Schoedon (Creative Director), Danijela Colic (Senior Digital Marketing Consultant), Torsten Schallmaier (Senior Texter); Signorell GmbH (Produktion). (pd/cbe)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang