30.11.2017

Zeitgeist Kommunikations AG

Süsse Kampagne für Zuckermühle Rupperswil

Die Agentur hat unter dem Motto «Sags süss» die neue Internetplattform my-sweet-message.com realisiert – inklusive TV-Spot.

Die bestehende Internetplattform mein-zuckerbeutel.ch wurde gemeinsam mit der Zeitgeist Kommunikations AG komplett neu aufgesetzt und kreiert, wie es in einer Mitteilung heisst. Unter dem neuen Markennamen my-sweet-message.com können die Kunden ihre ganz persönlichen Zuckerbeutel gestalten und so «süsse Botschaften» und «schöne Momente» festhalten, an ihre Liebsten verschenken oder mit Freunden teilen. Schon ab 180 Stück mit einer Lieferzeit von sieben Tagen kann geordert werden.

my_sweet_Anzeige_Wir_heiraten_61x90mm


Über das eigens kreierte Onlinegrafik-Tool kann der Kunde die Form des Zuckerbeutels auswählen – klassisch rechteckig oder in Herzform. Eigene Fotos können hochgeladen werden und mittels Toolbox kann ein eigenes Layout erstellt werden. Über den integrierten Webshop wird die Bestellung direkt ausgelöst.

Für my-sweet-message.com wurde ein komplett neuer Internetauftritt inklusive Logo, Design-Guide, ein TV-Spot, Inserate sowie eine Onlinekampagne kreiert. Die Kampagne startete in Österreich und läuft in der Schweiz seit Dienstag.

Verantwortlich bei der Zuckermühle Rupperswil AG: Brigitte Stöckli (Marketing); verantwortlich bei Zeitgeist Kommunikations AG: Josef Koisser (CEO), Brigitte Naschberger (Senior Account Director), Marc Gühne (Art Director), Lisa Pollhammer (Grafik), Jürgen Fitz (Online-Manager), Patrick Osanger (Web- Design); verantwortlich bei CS-Computing GmbH: Markus Klein (Webprogrammierung); verantwortlich bei LevelTwo Filmproduktion: Gregor Rott (Regie); René Schöpfer (Kamera); Location: BlowUp Studio, Zürich; Tonproduktion: Aquarium Studios, Zürich. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang