17.02.2015

Havas Worldwide Zürich

Taten statt Worte

Die Agentur wirbt neu für das nachhaltige Engagement von Coop.
Havas Worldwide Zürich: Taten statt Worte

Die neue Nachhaltigkeitskommunikation von Coop steht unter dem Motto "Taten statt Worte". Die über 250 nachhaltigen Taten wurden nummeriert und auf der Online-Plattform taten-statt-worte.ch gesammelt, für deren interaktive Konzeption, Umsetzung und Inhalte sich Goldbach Interactive und YJOO Communications verantwortlich zeichnen.

Diese "Tatenbank" bildet das Herzstück der Nachhaltigkeitskommunikation und soll einen Überblick über das Engagement von Coop bieten (Tat Nr. 45 vgl. Bild oben). Auch die Coopzeitung berichtet im Ressort "Taten statt Worte" wöchentlich über neue Massnahmen. Zudem spielen die Taten auf den Plakat- und Printsujets sowie in den TV-Spots eine zentrale Rolle.

Die auf Langfristigkeit angelegten Massnahmen werden erstmals ab Mitte Februar 2015 in der ganzen Schweiz zu sehen sein.

Verantwortlich bei Coop: Jörg Ledermann (Leiter Kommunikation, Qualität, Nachhaltigkeit), Thomas Schwetje (Leiter Marketing/Services), Sacha Zuberbühler (Leiter Werbung), Denise Stadler (Leiterin Medienstelle), Christof Braun (Projektleiter Werbung), Oliver Johnson (Leiter Digitales Marketing), Bruno Cabernard (Leiter Nachhaltigkeit), Conradin Bolliger (Leiter Nachhaltigkeits-Eigenmarken), Karin Heliopoulos (Leiterin Media); verantwortlich bei Havas Worldwide Zürich: Frank Bodin (Gesamtverantwortung), Peter Schäfer (Strategie), Michael Kathe, Oliver Kessler (Creative Direction), Andrea Huber, Denis Schwarz, Hanning Beland, Peter von Ah (Art Direction), Torsten Maas, Jan Hertel, Christoph Hess, Markus Tränkle (Text), Anne-Marie Pappas (Grafik), Walter Tagliaferri, Sandra Willi, Franziska Wiesner (Beratung), Peter Rehnke (Leitung Digital), Claude Eberhard (Digital Creative Direction), Eric Markowski (Digital Konzept), Merlin Zuni (Digital Art Direction), Constantine Wrage (Agency Producer), Luki Frieden (Regisseur), Bruno Augsburger (Fotograf), Joe Berger, Jens Derler (Production Pool); verantwortlich bei YJOO Communications (Inhaltskonzept und Content Webplattform): Nina Krucker (Gesamtverantwortung), Christian Nill (Text), David Shriqui (Video); verantwortlich bei Goldbach Interactive (Interaktives Konzept und Umsetzung Webplattform): Nicola Schlup (Gesamtverantwortung), Alain Ryser (Beratung und Projektleitung), Dominic Zach (Konzeption), Raphaël Liechti (Art Direction), Sébastien Gerber (Screendesign), Susanne Fankhauser, Florian Mäder, Sergio Abad (Frontend-Entwicklung); verantwortlich bei TWMedia: Stephan Küng (Geschäftsleiter). (pd)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang