15.02.2017

Ogilvy & Mather Hong Kong

Trag ein Kondom, Dick

Die neuste Safe-Sex-Kampagne kommt von der MTV Staying Alive Foundation. Im animierten Spot setzt sie auf einen Hund, der sich von Löchern angezogen fühlt.
Ogilvy & Mather Hong Kong: Trag ein Kondom, Dick

Die MTV Staying Alive Foundation startete die diesjährige weltweite Safe-Sex-Kampagne am Valentinstag mit einem Animationsfilm von Mrzyk & Moriceau und der Musik von Woody Guthrie. Ogilvy & Mather Hong Kong stellen die neuen Gesichter der Kampagne vor: «Dick the Dog» und sein Herrchen, das alle Mühe hat, die Vorliebe für Löcher seines Haustieres unter Kontrolle zu bringen.

Die Kampagne richtet sich laut der Mitteilung der Organisation an die junge Post-Aids-Generation von Teenagern, bei denen HIV-Infektionen noch immer nicht zurückgehen. Sie zeige, dass Safe Sex Spass macht und Kondome einen nicht einschränken. «Die Kampagne spricht ein Publikum an, das sich unbefangen mit diesem heiklen Thema auseinandersetzt», bestätigt Georgia Arnold, Senior Vice President, Social Responsibility bei MTV International und Executive Director der MTV Staying Alive Foundation. «Dick the Dog ist ein frecher kleiner Köter, der wann immer er ein Loch entdeckt, völlig ausflippt», ergänzt Reed Collins, Chief Creative Officer von Ogilvy Hong Kong laut Mitteilung. Aber bevor sich Dick in alle möglichen Abenteuer stürze, müsse er seinen kleinen Regenmantel anziehen.

Die Kampagne wird in 50 Ländern in Afrika, Asien und Europa über Satelliten Fernsehen und Digital Media in einer grossen Vielfalt zu sehen sein; darunter auch in Gegenden, in denen Themen rund um Sex und Safe Sex besonders heikel sind und tabuisiert werden. «Das ist bedeutende Arbeit für eine bedeutende Marke und einem globalen Anliegen», sagt David Mayo, von Ogilvy & Mather. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

TV-Kritik

18.02.2017 - René Hildbrand

Auf die «Arena» kann leider verzichtet werden

Ueli Mäder als «Schiedsrichter» nervte. Und sogar Jacqueline Badran «schwärmte» am Schluss für Oswald Grübel.

TV-Quoten vom 16.02.17

19:56 Uhr: Meteo (249)
19:30 Uhr: Tagesschau (189)
21:50 Uhr: 10vor10 (133)
12:59 Uhr: Ski alpin: WM, St. ... (92)
22:18 Uhr: Meteo (91)
20:11 Uhr: Free-TV-Premiere: ... (89)
19:38 Uhr: Gute Zeiten, ... (89)
21:05 Uhr: Einstein (88)
Quelle: Mediapulse Fernsehpanel (Instar Analytics)
ZG: 15-59 inkl. Gäste, Rt-T, alle Plattformen, Overnight

Erklärfilme

"Infosion des Monats": explain-it und persoenlich.com erklären in 3-minütigen Erklärfilmen Fachbegriffe aus der Medien- und Kommunikationswelt.


Zum Video
Newsletter wird abonniert...

Newsletter abonnieren

Wollen Sie Artikel wie diesen in Ihrer Mailbox? Erhalten Sie frühmorgens die relevantesten Branchennews in kompakter Form.

Anzeige
Zum Seitenanfang