16.07.2014

Werbestadt

Webdesign für Calia-Storen mit klarer Leitbotschaft

Persönliche Betreuung, Produktauswahl und Referenzenliste im Mittelpunkt.

Wer durch einen überzeugenden Webauftritt Kunden gewinnen will, muss seine Leitbotschaft vorgängig klar definiert haben und zudem wissen, wie er sie kommunizieren will. Vor dem Relaunch der Website calia-storen.ch wurden die Identity und der gestalterische Anspruch geklärt sowie die technischen Wünsche und Bedingungen definiert, wie es in einer Medienmitteilung heisst.

Als USP wurden die persönliche Betreuung, die üppige Produktauswahl sowie die eindrückliche Referenzenliste identifiziert. Auf der Basis dieser Leitbotschaft wünschte sich der Kunde einen ästhetischen, klaren und funktionalen Webauftritt.

Weitere Bedürfnisse waren die optimale Anpassung der Inhalte an die diversen Endgeräte sowie ein bedienerfreundliches Content Management System, um eigene Ergänzungen auf der Seite selbst vornehmen zu können. Umgesetzt wurden die Vorgaben durch ein Responsive Webdesign mit Akzent auf dem Scrollen statt aufwändiger Navigation.

Sich durch die unbegrenzte Storen-, Lamellen- und Wintergartenauswahl begeistern lassen, Einblick in die umfangreiche Referenzenliste nehmen und spontan per Telefon einen Termin vereinbaren. Dieser Idealvorstellung des User-Verhaltens sollten mit dem neuen Auftritt Rechnung getragen werden. Entstanden ist ein konsequentes Design, das auf allen Endgeräten Freude bereitet und klar macht, wofür Calia-Storen steht.

Verantwortlich bei Calia-Storen: Giovanni Calia (Inhaber). Verantwortlich bei Werbestadt: Eva Kesper-Wegelin (Art Director), Nicolas Kesper (Konzepter). (pd)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang