12.03.2018

Spinas Civil Voices

Wenn Betroffene und Spender verschmelzen

Zum runden Geburtstag der Hilfsorganisation Denk an mich hat die Agentur Doppelporträts kreiert.
Spinas Civil Voices: Wenn Betroffene und Spender verschmelzen

Damit der diesjährige 50. Geburtstag von Denk an mich nicht lautlos durchs Land zieht, hat die Hilfsorganisation die Kreativagentur Spinas Civil Voices mit einer umfangreichen Werbe- und Fundraising-Kampagne beauftragt. Herausgekommen sind laut der Agentur Printportraits, die auf ästhetische, irritierende Art Spender und Betroffene vereinen.  



Verantwortlich bei Denk an mich: Catharina de Carvalho (Geschäftsführerin), Patrick Huber (Projektleitung); verantwortlich bei Spinas Civil Voices: Andrea Reinhart, Matthias Freuler (Kreation), Tullio Tomasini (Beratung), Oliver Nanzig (Fotographie) (pd/wid)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang