12.06.2018

Erdmannpeisker

Wie junge Automobilisten in Fahrt kommen

Die Agentur zeigt für fahrschule.ch mit zwei Online-Spots, dass der Erwerb des Führerausweises einfacher als Autostopp oder Sex im Auto ist.
Erdmannpeisker: Wie junge Automobilisten in Fahrt kommen

Die CTM Alder GmbH ist der grösste Anbieter von Lern-Materialien für die Theorie-Prüfung zum Führerausweis in der Schweiz. Um die bestehende Marktposition zu halten beziehungsweise auszubauen, will sich CTM Adler über die Rolle des reinen Theorie-Anbieter hinaus entwickeln und das Thema «Führerschein-Erwerb» ganzheitlich besetzen. Und zwar mit einer Online-Plattform, die Fahrschülern und Fahrlehrern sowie andere Anbieter – von Produkten oder Dienstleistungen – zusammenbringt.

Erdmannpeisker wurde beauftragt, für diese neue Plattform einen zeit- und zielgruppengemässen frischen Auftritt zu entwickeln, der sich deutlich von den Mitbewerbern abhebt, wie es in einer Mitteilung heisst.

Neben der Beratung zur strategischen Positionierung und der Mitentwicklung an der Plattform-Architektur, entwickelte die Agentur dazu das Corporate Design und die Kampagnen-Kommunikation um den Claim «Einfach alles für deinen Fahrausweis».

Dazu wurden zwei Online-Spots und zwölf Key Visuals umgesetzt, die auf humorvolle Art und Weise zeigen, dass fahrschule.ch das Fahren Lernen richtig einfach macht und nicht noch eine zusätzliche Belastung für die junge Zielgruppe darstellt.


Verantwortlich bei CTM Adler GmbH: Markus Lerch (CEO), Carmen Köll (CMO), Markus Welter (CTO), Olcay Oruc (CD), Bettina Schneebeli (PM); verantwortlich bei erdmannpeisker: Gabriel Peisker (Creative Director), Patrick Fawer (Art Director), Thomas Zulauf und Rainer Neusius (Beratung); Filmproduktion: Markenfilm Schweiz; Fotograf: Neumann Rodtmann. (pd/cbe)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang