11.05.2000

Neuer Präsident bei der PROL

Markus Berger übernimmt den Vorsitz der Public Relations Gesellschaft Ostschweiz/Liechtenstein

Gemäss Pressemitteilung vom Donnerstag löst Markus Berger Bruno Kleger als Präsidenten ab. Berger ist seit sechs Jahren Inhaber und Geschäftsführer der St. Galler BPR Communications AG. Er wolle sich besonders für das Image des Berufsstandes einsetzen, sagte Berger nach der Wahl. Zwar kenne heute praktisch jedermann den Begriff "PR", doch fehle es nach wie vor an Wertschätzung und Respekt. Zu oft glaubten Marketingfachleute und Firmeninha-ber, selber neben vielem auch noch PR betreiben zu können. Sie verwechselten, so Berger weiter, PR mit Verkaufsförderung und Selbstdarstellung und missachteten die grossen Anstrengungen der SPRG im Bereich der Nachwuchsförderung.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang