28.11.2017

Prophet

Neues Führungsteam für die Schweiz

Benjamin Gilgen stösst als Partner und Teilhaber zum Unternehmen. John Riley und Patrick Wurm kommen vom Ausland dazu.
Prophet: Neues Führungsteam für die Schweiz
Benjamin Gilgen (mitte) mit seinen zwei neuen Kollegen bei Prophet Schweiz. (Bild: zVg.)

Die strategische Marketing- und Markenberatung Prophet mit Büros unter anderem in San Francisco, New York, London und Shanghai expandiert in Zürich weiter. Nach der Erweiterung des Teams in Berlin im vergangenen Jahr und der Eröffnung des zweiten China Büros in diesem Jahr, wird nun auch das Schweizer Büro weiter ausgebaut, heisst es in einer Mitteilung.

Mit Benjamin Gilgen kommt ein Experte in Strategie und Branding als neuer Partner und Teilhaber zu Prophet. Er verantwortet den Schweizer Markt und ist Teil des europäischen Führungsteams von Prophet. Gilgen hat die vergangenen sieben Jahre das Wachstum von MetaDesign in der Schweiz und weltweit mitverantwortet, schreibt Prophet. Davor war er national und international als Unternehmer und bei Arthur D. Little als Management Consultant aktiv. Gilgen ist Schweizer und Norweger.

John Riley, aufgewachsen und ausgebildet in den USA, stösst nach den Prophet-Stationen New York, Chicago und London zum Zürcher Team. Er fokussiert sich auf Marken- und Wachstumsstrategien in Industrien mit komplexen Wertschöpfungsketten wie B2B und Finanzen. Dabei hat er unter anderem mit Kunden wie Swiss Re, MetLife, Zurich Financial, Philipps 66 und Brunswick Corporation zusammengearbeitet.

Komplettiert wird das Leadership Team durch den Österreicher Patrick Wurm, der nach den Prophet-Stationen London und Berlin nun im Zürcher Büro ansässig ist. Seine Spezialisierungen liegen in den Bereichen Wachstumsstrategien, Markenentwicklung und Customer Experience. Neben anderen, hat er mit Kunden wie UBS, Ebay, Swarovski, Electrolux und MediaTek zusammengearbeitet. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang