14.05.2018

Telebasel

Neue Sendung bringt TV zum Blühen

Mit «Im Garte» will der Lokal-TV-Sender die schönsten Gärten der Region Basel zeigen und den geneigten Zuschauern Tipps und Tricks liefern.
Telebasel: Neue Sendung bringt TV zum Blühen
Moderatorin von «Im Garte»: Susanne Hueber. (Bild: Telebasel)

Die neue Sendung «Im Garte» auf Telebasel soll zeigen, wie ein Garten Emotionen wecken kann, heisst es in einer Mitteilung des Senders. In der Sendereihe werden zehn ausgewählte Gärten aus der Region «in ihrer ganzen Schönheit» vorgestellt. In Zusammenarbeit mit dem Verband Gärtnermeister beider Basel gibt es Tipps und Tricks wie diese Gärten entstehen und gepflegt werden. Die Moderatorin Susanne Hueber scheue sich dabei nicht, die Latzhosen anzulegen und tatkräftig mitzugärtnern. Die Gartensendung startet am 19. Mai 2018 um 19.35 Uhr und wird dann stündlich wiederholt. Die weiteren neun Sendungen folgen in unregelmässigen Abständen bis im November, jeweils an Samstagen zur gleichen Zeit.

Paralell zur Sendung lanciert Telebasel auch ein eigens kreierter Garten-Channel auf dem eigenen Newsportal. Hier können sich die Zuschauer die Sendungen «On demand» abrufen, weitere Auskünfte holen und Fragen stellen, die dann von Experten beantwortet oder in der Sendung besprochen werden. (pd/maw)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang