13.12.2017

AZ Medien

Starttermin für «Virgin»-Sender ist bekannt

Die beiden neuen Radiosender gehen am 17. Januar 2018 on air. Als Moderatoren wurden Peter Walt und Dara Masi verpflichtet.

AZ Medien TV & Radio lancieren die Radiosender Virgin Radio Hits Switzerland und Virgin Radio Rock Switzerland. Beide Sender werden in der ganzen Deutschschweiz auf DAB+/IP zu hören sein (persoenlich.com berichtete). Nun ist klar: Am 17. Januar 2018 gehen die Programme auf Sendung, wie es in einer Mitteilung heisst.

Unknown_65


Virgin Radio Hits Switzerland wendet sich mit einem progressiven Musikprogramm an das junge Publikum. Von Montag bis Freitag weckt Dara Masi von 6 bis 9 Uhr mit ihrer «Virgin Radio Wake-Up Show». Die 24-Jährige war bisher Morgenshow-Moderatorin bei Radio Argovia. «Dara Masi passt zur Marke: frisch und lebendig. Sie versteht das junge Publikum und hört selber am liebsten die angesagtesten Hits», wird Programmleiter Nicola Bomio in der Mitteilung zitiert.

Unknown-1_43


Der zweite Sender, Virgin Radio Rock Switzerland, bedient die Hörer rund um die Uhr mit Rockmusik von heute und den letzten Jahrzehnten. Mit der «Virgin Radio Rock Drivetime Show» zwischen 16 und 18 Uhr werden die Hörer von Montag bis Donnerstag in den Abend begleitet. Ab Mitte Januar kehrt jeweils freitags der langjährige SRF3-Moderator Peter Walt zurück ans Mikrofon. Er sorgt mit «Virgin Radio Rock the Weekend» für einen rockigen Start ins Wochenende. «Mit Peter Walt konnten wir einen unglaublich erfahrenen Moderator gewinnen. Sein fundiertes Musikwissen entspricht genau unserer Positionierung als Musiksender», so Geschäftsführer Florian Wanner.

Als Programmplaner wechselt zudem Raoul Hüppi zu Virgin Radio Switzerland. Der 29-Jährige war zuletzt bei Radio Top als Musikredaktor und Moderator tätig und ist bei Virgin Radio Switzerland für die Programmplanung beider Sender zuständig. (pd/cbe)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

  • Irene Zabler, 14.12.2017 07:13 Uhr
    Mit Moderation? Da hör ich doch lieber Rockit Radio oder Energy Hits. Da kommt nur Musik. Adiämerci.
  • René Zumstein, 15.12.2017 13:04 Uhr
    Cool ! Endlich ein Rocksender wo auch moderiert wird, das ist Radio !
  • Simona Gallo, 19.12.2017 16:05 Uhr
    Super - da freue ich mich darauf! Vor allem wieder auf die Stimme von Peter Walt!!! Schade nur ist er für den Rock-Teil zuständig... doch vielleicht ist das ganze ja ausbaufähig und er moderiert so wie früher Musik aus aller Welt!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang