18.11.2015

KSP

Die Mitarbeiter schreiben den Qualitätsbericht

Der Qualitätsbericht für die Schön Klinik soll Glaubwürdigkeit und Vertrauen ausstrahlen.

Schön Klinik ist eine Klinikgruppe mit 17 Kliniken im nord- und süddeutschen Raum. KSP Krieg Schlupp Partner wurde mit der Aufgabe betraut, den diesjährigen Qualitätsbericht zu konzipieren und zu gestalten.

Bei der Zielgruppe handelt es sich um potentielle, aktuelle und ehemalige Patienten sowie deren Angehörige. Das Hauptziel war die Vermittlung von Glaubwürdigkeit und Vertrauen. Wie die Agentur in einer Mitteilung schreibt, wurden die Berichte von Mitarbeitenden verfasst und jeweils mit Name, Bild, Kernkompetenz und Kontaktmöglichkeit versehen. Auf diese Weise wird ein hohes Mass an Authentizität erreicht. 

Der Patient soll sich beim Lesen stets im Mittelpunkt fühlen: Fragen, die Patienten und Angehörige vor einem Aufenthalt beschäftigen, werden mittels Beiträgen, Fakten, individuellen Aussagen und Bildern beantwortet. So fühle sich der Patient ernst genommen und kompetent beraten, schreibt KSP.

Erschienen ist der Qualitätsbericht in elektronischer Form als ePaper und interaktives PDF sowie als gedruckte Version mit 15'000 Exemplaren.

Verantwortlich bei Schön Klinik: Alexander Hauenschild (Geschäftsführer), Petra Berghaus-Wagner (Bereichsleitung Kommunikation u. Vernetzung); verantwortlich bei KSP Krieg Schlupp Partner: Anita Kummer (Creative Direction), Rahel Witschi (Art Direction), Daniel Zehnder (Text), Christoph Ilg (Beratungsleitung), Natalija Ferrari (Beratungsassistenz), Florian Hammerich (Foto), Craft367 (Bildbearbeitung). (pd)



Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Erklärfilme

"Infosion des Monats": explain-it und persoenlich.com erklären in 3-minütigen Erklärfilmen Fachbegriffe aus der Medien- und Kommunikationswelt.


Zum Video

Newsletter abonnieren

Wollen Sie Artikel wie diesen in Ihrer Mailbox? Erhalten Sie frühmorgens die relevantesten Branchennews in kompakter Form.

Anzeige
Zum Seitenanfang