08.10.2015

Pinke Panties

Ein rosa Höschen als Visitenkarte

Katrin von Niederhäusern bewirbt sich auf unkonventionelle Art bei einem US-Rapper.

Die Illustratorin Katrin von Niederhäusern möchte mit dem US-Rapper Action Bronson arbeiten und für ihn Illustrationen und Grafiken machen. Um auf sich aufmerksam zu machen, habe sie sich ein ungewöhnliches Direct Mailing ausgedacht, schreibt sie in einer Mitteilung. Pinke Panties mit der URL www.iwannaworkforactionbronson.com.

Die zweckgerichtete Unterwäsche habe sie an einem Konzert von Action Bronson auf die Bühne geworfen. Auf der Website kann Action Bronson schliesslich weitere Arbeiten von der Illustratorin anschauen und sich dann entscheiden, ob er sie anheuern will. Eine Antwort steht noch aus. Das Direct Mailing findet auf Facebook und Twitter grossen Anklang und wird fleissig weiterverbreitet.

Von Niederhäusern hat bei der Werbeagentur Wirz als Grafikerin gearbeitet und besucht zurzeit die Hyper Island Schule in Stockholm.

(pd)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang