13.05.2015

Koch Kommunikation

Nächste Ausfahrt Thurgau

Neue Autobahntafeln begrüssen Besucher.

Der Kanton Thurgau überarbeitet seine Autobahntafeln und ergänzt die bestehenden Willkommens-Tafeln mit touristischen Ankündigungstafeln. Somit stehen zehn neue Tafeln auf den Thurgauer Autobahnabschnitten und –zubringern, die Gäste wie auch Einheimische auf sympathische Weise Willkommen heissen sollen.

Im Vordergrund stehen die Illustrationen von Thurgauer Landschaften und touristischen Höhenpunkten. Neben der Kartause Ittingen und dem Schloss Arenenberg weisen weitere Tafeln die Ausfahrt zum Kloster Fischingen oder zum Conny-Land. Das Konzept überzeugt durch die Eigenständigkeit der Illustrationen, die vom Globi-Zeichner Daniel Frick erstellt wurden, heisst es in einer Mitteilung. Es verhelfe dem Kanton zu einem eigenständigen Auftritt an den Autobahnen. Die illustrierten Regionen kombiniert mit den bestehenden Merkmalen des kantonalen Erscheinungsbildes ergeben auffällige Willkommensgrüsse und Einladungshinweise dem Thurgau einen Besuch abzustatten.

Verantwortlich beim Amt für Wirtschaft und Arbeit des Kanton Thurgau, Edgar Sidamgrotzki, Standortmarketing und Jasmine Vogel, Thurgau Tourismus; Agentur: Koch Kommunikation; Illustrationen: Daniel Frick. (pd)



Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Erklärfilme

Fachbegriffe anschaulich erklärt: persoenlich.com und explain.it-Erklärfilme präsentieren die Serie "Infosion des Monats".



Zum Video

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie täglich die relevantesten Branchennews in kompakter Form.


Anzeige
Zum Seitenanfang