01.07.2014

Basel West

Neues Dokumentationskonzept für Elca entwickelt

Die Gestaltungslinie wird auch für Portrait und Jahresbericht übernommen.

Elca ist ein unabhängiges IT-Unternehmen der Schweiz und bietet für Kunden in ganz Europa massgeschneiderte, innovative Lösungen. Die Leistungen reichen von Beratung über Softwareentwicklung bis hin zur Produktintegration, heisst es in der Medienmitteilung.

Um die Leistungsbreite und -tiefe bedarfsgerecht zu kommunizieren, hat die Agentur Basel West ein Dokumentationskonzept mit individualisierbaren Modulen entwickelt. Case Studies, Expert Notes, Lösungs- und Produktbeschreibungen zeigen die Angebote unter verschiedenen branchen- und lösungsorientierten Aspekten. Infografiken lassen sich mit einer Kollektion an Piktogrammen darstellen und veranschaulichen Funktionsweisen und Workflows. Die Gestaltungslinie wird auch für Portrait und Jahresbericht des Unternehmens übernommen.

Verantwortlich bei Elca Informatik: Patrick Meister; verantwortlich bei Basel West: Markus Siegenthaler (Beratung), Manuel Bürli, Sinia Brugger (Grafik). (pd)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang