09.03.2017

Contcept Communication

Neues Mandat für Paketdienstleister

Die Zürcher PR-Agentur unterstützt ab sofort DPD Schweiz in Corporate Communication, PR-Arbeit und Storytelling.
Contcept Communication: Neues Mandat für Paketdienstleister
DPD Schweiz stellt mit 900 Mitarbeitenden und Fahrern jährlich über 16 Millionen Pakete an Unternehmen und Privatpersonen zu. (Bild: DPD)

Contcept Communication hat das Mandat für die PR-Arbeiten für die DPD Schweiz AG gewonnen. DPD hat eine Agentur gesucht, welche die Firma in allen PR-Belangen ganzheitlich beraten und unterstützen kann, wie es in einer Mitteilung heisst.

In einer ersten Phase konzentriert sich das Mandat auf Storytelling mit dem Ziel, eine höhere mediale Präsenz des Unternehmens in der ganzen Schweiz zu erreichen. Contcept Communication wird auch für diverse PR-Anlässe sowie die Medien- und Blogger-Relations zuständig sein. Die Verantwortung für das Mandat liegt bei Daniela Zivadinovic und Patricia Shams. (pd/cbe)

 

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang