05.01.2017

Prix Carte de Noël

Schönste Weihnachtsgrüsse aus St. Moritz

Die Agentur Evoq jurierte auch dieses Jahr die eingegangenen Festtagskarten. Eine originelle Umsetzung von Kinderzeichnungen gewinnt.

evoq_siegerkarte_RGB

Nachdem der Preis in den letzten Jahren auch schon nach München und Hamburg ging, bleibt die diesjährige Trophäe in Form des Evoq-3-Königskuchens in der Schweiz. Siegerin ist die freischaffende Designerin Tatjana Hagen Keller aus St. Moritz. 

«Tati’s Design Keller» holt sich den «Prix Carte de Noël» mit einer originellen Umsetzung von Kinderzeichnungen, die beschreiben, was Weihnachten bedeutet. Evoq begründet in einer Mitteilung: «Die Karte hebt sich auch vom quadratischen Format her ab und ein Blickfang ist die geprägte, rote Metallfolien-Plakette mit Festtagsgruss».

Wie die Agentur zudem schreibt, erhielt sie weniger physische Festtagskarten als auch schon. «Wir führen das auf die steigende Anzahl digitaler Kartengrüsse zurück, die aber schnell in der Mailbox verschwinden und nicht in die Bewertung einfliessen», lässt sich Evoq-Partner Adrian Schaffner zitieren. 

evoq_jury_RGB

Mehrwertkarten, die beispielsweise mit Essbarem bestückt sind oder solche, die «verbastelt» werden können, hinterliessen einen «nachhaltigeren Eindruck», so Evoq. Auffallend sei das Format A5 quer, das mit Abstand am meisten vertreten gewesen sei. 70 Prozent aller Einsendungen würden typische Weihnachtsmotive zeigen.

In Sachen Umsetzung sei die reine typografische Gestaltung diesmal klarer Verlierer. Die Kategorie Illustration werde - wenn auch knapp - von der Fotografie geschlagen. Farblich trumpfe die traditionelle Weihnachtsfarbe Rot auf, vor Blau, Weiss und Grün. (pd/eh)

Bilder: ©evoq communications 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

  • Corinne Rohner, 12.01.2017 09:16 Uhr
    Eine schön gestaltete Gewinnerkarte. Aber der Schreibfehler trübt den Erfolg dann doch etwas.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

TV-Quoten vom 15.01.17

19:53 Uhr: Meteo (362)
19:30 Uhr: Tageschau (294)
13:30 Uhr: Ski alpin: ... (223)
12:15 Uhr: Ski alpin: ... (189)
20:05 Uhr: Tatort (188)
13:17 Uhr: Ski alpin: ... (188)
13:13 Uhr: Präsentation Sport (184)
18:20 Uhr: sportpanorama (172)
Quelle: Mediapulse Fernsehpanel (Instar Analytics)
ZG: 15-59 inkl. Gäste, Rt-T, alle Plattformen, Overnight

Erklärfilme

"Infosion des Monats": explain-it und persoenlich.com erklären in 3-minütigen Erklärfilmen Fachbegriffe aus der Medien- und Kommunikationswelt.


Zum Video
Newsletter wird abonniert...

Newsletter abonnieren

Wollen Sie Artikel wie diesen in Ihrer Mailbox? Erhalten Sie frühmorgens die relevantesten Branchennews in kompakter Form.

Anzeige
Zum Seitenanfang