08.11.2016

Werbestadt

Umfassender Neuauftritt lanciert

Werbestadt hat den Relaunch für den Firmen-Zusammenschluss Schmid-Hutter mit dem Thema «Gutes Klima spürt man» umgesetzt.
Werbestadt: Umfassender Neuauftritt lanciert

Nach dem Zusammenschluss mit Hutter Schaffhausen wünschte sich die Firma Schmid (Ossingen – Winterthur – Schaffhausen) einen neuen und klaren Gesamtauftritt, wie die Agentur Werbestadt in einer Mitteilung schreibt.

Kompetenz in Engineering und Bau von Kälte-, Lüftungs- und Heizungsanlagen, partnerschaftliche Kunden-Zusammenarbeit sowie fassbarer Teamgeist: Auf diesen drei Säulen beruhte die kommunikative Leitidee, welche dem Relaunch das Thema gab: «Gutes Klima spürt man.»

Verschiedene Schritte prägten die Zusammenarbeit vom ersten Briefing bis zur Online-Schaltung der neuen Website schmid-hutter.swiss: Workshop zum Thema Identity anlässlich einer externen Kaderretraite; Branding-Prozess mit mehreren Besuchen im Firmenalltag, der nach umfassender Analyse in der Kommunikativen Leitidee mündete; Entwicklung eines neuen Logos mit Bildmarke und Claim; Erstellung der Geschäftsausrüstung inkl. Gebäude- und Autobeschriftungen; zweitägiges Fotoshooting mit Einzelporträts, Team- und Werkstätten-Aufnahmen sowie Referenzobjekten vor Ort; responsive Website inklusive Integration beider Firmen sowie Kunden-Mailing zum Neuauftritt: «Gutes Klima braucht keine grossen Worte – gutes Klima spürt man».

In den kommenden Wochen seien weitere ergänzende Arbeiten geplant. Im Fokus stehen eine Firmenmappe mit integrierter Image-Broschüre sowie Vorlagen für Werbeblachen und -inserate. Gegen Ende November werde eine zweijährige intensive und sehr erfolgreiche Phase der Zusammenarbeit abgeschlossen.

Verantwortlich bei Werbestadt: André Kesper, Creative Director (Branding, Leitidee, Texte); Eva Kesper-Wegelin, Art Director (Design). (pd/clm)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang