14.11.2017

KSP

Wie 245 Pferde in eine Stallbox passen

Die Zürcher Agentur hat für Amag mehrere Lieferwagen mit einem auffälligen Sujet neu gestaltet.
KSP: Wie 245 Pferde in eine Stallbox passen

Die Pferde von heute fressen weniger: Nicht nur knapp zehn Jahre liegen zwischen dem Golf 5 GTI und dem Golf 7 GTI Facelift, sondern auch 2,2 Liter weniger Verbrauch, wie es in einer Mitteilung heisst. Dabei hat der neue 7er GTI Performance ganze 45 Pferde mehr im Stall. Hinter Gitter muss er manchmal trotzdem. Kein Wunder, bei der Leistung.

171114_KSP_MM_VW_GTI2_1

Verantwortlich bei Amag: Giselle Vaugne (Marketingleiterin Volkswagen), Benjamin Kammer (Projektleiter Sponsoring); verantwortlich bei KSP Krieg Schlupp Partner: Sascha Borsai, Benny Goldstein (Creative Direction), Michelle Mancina, Florian Kech (Grafik), Vienna Paint (Bildbearbeitung), Franziska Saxer, Nina Stebler (Beratung), Daniel Krieg (Gesamtverantwortung). (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang