17.07.2019

EBP

«Energie Schweiz für Gemeinden» auf der Kundenliste

Das Programm fördert Energieeffizienz und erneuerbare Energien bei Städten, Gemeinden, Arealen sowie Regionen.
EBP: «Energie Schweiz für Gemeinden» auf der Kundenliste
«Energie Schweiz für Gemeinden» möchte Entscheidungsträger in Städten, Gemeinden, Arealen sowie Regionen mobilisieren, freiwillig Beiträge zur Energiewende in der Schweiz zu leisten. (Bild: Energie Schweiz)

Das Bundesamt für Energie BFE suchte nach einer neuen Agentur für die Konzeption und Umsetzung der Kommunikation des Programms bis Ende 2020, bevor Energie Schweiz Anfang 2021 in eine neue Dekade startet. EBP Kommunikation hat sich im Pitch durchgesetzt, wie die Agentur in einer Mitteilung vom Mittwoch schreibt.

Ob Smart City, 2000-Watt-Areal, 2000-Watt-Gesellschaft, Energie-Region oder Mobilität: das Team will nun für einen breit gefächerten Massnahmen-Mix zur Sensibilisierung von Gemeinden und weiteren wichtigen Entscheidungsträgern sorgen. (pd/eh)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191210

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.