04.07.2023

The House

Régine Cavicchioli wird Kreativchefin

Die neue Executive Creative Director stösst von Jung von Matt Limmat zur Agentur. Sie wird Mitglied der Geschäftsleitung.
The House: Régine Cavicchioli wird Kreativchefin
Wechsel von Jung von Matt Limmat zu The House: Régine Cavicchioli. (Bild: zVg)

Régine Cavicchioli hat ihre neue Position als Executive Creative Director und Mitglied der Geschäftsleitung am 1. Juni angetreten. Zudem werde sie eine entscheidende Rolle bei der Weiterentwicklung der Kreativabteilung spielen, heisst es in der Mitteilung.

Dank Régine Cavicchioli gewinnt The House eine erfahrene Kreativdirektorin. Nach Stationen bei renommierten Agenturen wie Publicis und Jung von Matt werde sie The House mit kreativen Lösungen prägen, heisst es weiter.

Sie übernimmt die Verantwortung von Maria Brandi, die Ende März die Agentur auf eigenen Wunsch verlassen hat, um sich auf ihre eigenen Projekte zu konzentrieren.

«Ich freue mich darauf, mit den Teams von The House an spannenden Projekten für unsere Kundinnen und Kunden zu arbeiten und dabei den Boutique-Charakter der Agentur mit der Netzwerk-Power der MYTY Group zu verbinden», wird Régine Cavicchioli zitiert.

Die Geschäftsleitung von The House besteht nun aus Régine Cavicchioli (ECD), Frank Lang (CEO), Stephan Suter (Director Media) und Andreas Jorgella (Director Business-Development). (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

  • dominique magnusson, 04.07.2023 10:24 Uhr
    Go Régine ❤️
Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20240419