VSE, Aargau - 29.05.2024

Mediensprecher/in und Storyteller/in Romandie

Der Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen VSE ist der Branchendachverband der Stromwirtschaft und engagiert sich für eine sichere, wettbewerbsfähige und nachhaltige Stromversorgung in der Schweiz. Der VSE vertritt die Interessen der Branche gegenüber Politik, Wirtschaft, Medien und Öffentlichkeit.  

Aufgabenbereich

Die Kommunikation spielt für den Auftrag des VSE eine zentrale Rolle. Sie prägen im Kommunikationsteam das Gesicht und die Reputation des Verbands gegenüber allen relevanten Stakeholdern entscheidend mit, und sorgen dafür, dass unsere Botschaften ankommen.  

  • Sie machen für den Verband aktive Medienarbeit mit Fokus auf die Romandie: Sie beantworten Medienanfragen, verfassen und verbreiten Medienmitteilungen, schreiben und platzieren Meinungsbeiträge und nutzen Ihr Netzwerk in der Medienlandschaft der Romandie gekonnt. 

  • Sie arbeiten eng mit dem Mediensprecher Deutschschweiz sowie den Kolleginnen und Kollegen von Public Affairs und den Fachexperten des VSE zusammen. Sie platzieren die energiepolitischen Themen und Positionen des VSE in den Medien der Romandie. 

  • Sie unterstützen den Verbandsdirektor und die Mitglieder der Geschäftsleitung bei Interview-Anfragen, erstellen Sprachregelungen, Briefings, Q&As und verwenden die für die Medienarbeit notwendigen Tools und Datenbanken. 

  • Sie erzählen vielseitige Geschichten aus der Branche: Sie identifizieren zu den strategischen Verbandsthemen spannende Stories mit Fokus auf die Romandie und verpacken diese in attraktive Formate. Sie erstellen professionellen Content für alle unsere Kommunikationskanäle, insbesondere für unsere Website und Social Media, in Text oder auch multimedial. 

  • Sie tauschen sich mit den VSE Mitgliedern aus der Romandie und ihren Kommunikationsverantwortlichen aus, pflegen die Kontakte und setzen Romandie-spezifische Projekte um. 

Qualifikationen

  • Aus-/Weiterbildung in Journalismus oder Kommunikation und mehrjährige Erfahrung in den entsprechenden Bereichen (Medien, Unternehmenskommunikation oder Kommunikationsagenturen) 

  • Erfahrung in Zusammenarbeit mit Medienschaffenden, hervorragendes Netzwerk in der Schweizer Medienlandschaft, insbesondere in der Romandie 

  • Ausgezeichnetes Know-how in Storytelling und redaktionellem Handwerk für alle Kommunikationskanäle, bevorzugt auch in Multimedia-Formaten 

  • Hohe Affinität zu Social Media und Online-Kommunikationskanälen 

  • Kommunikative Persönlichkeit mit hohem Mass an Eigeninitiative und Gestaltungswille 

  • Hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein  

  • Kreativität und Umsetzungsstärke sowie Offenheit, Neues auszuprobieren 

  • Ausgezeichnete Französischkenntnisse (idealerweise Muttersprache), gute Deutschkenntnisse 

Wir bieten 

Eine herausfordernde und verantwortungsvolle Aufgabe mit viel Gestaltungsraum in einer ausgesprochen spannenden Branche und in einem sympathischen, aufgeschlossenen Team. 

Wir freuen uns auf Sie. Schicken Sie Ihre Bewerbung an Raphaela Schüpfer, Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen (VSE), Hintere Bahnhofstrasse 10, 5000 Aarau. Noch Fragen? Claudia Egli, Leiterin Kommunikation, beantwortet sie gerne: Tel. 062 825 25 30.