gfm True Talk «The New Approach for Building Brands»

Datum: 25.09.2019 - 25.09.2019
Ort: Zürich (Zürich)
Kosten: Kostenlos für gfm-Mitglieder / Nicht-gfm-Mitglieder CHF 200

Zur Website Anfrage senden

Wie sieht das Markenmodell des 21. Jahrhunderts aus? Nach einem Impulsreferat von Erich Joachimsthaler, Gründer & CEO von Vivaldi, werden Praxisvertreter von Schindler, Migros, Ringier und UCC Coffee die Erfahrungen in ihren Unternehmen diskutieren. Die gfm True Talk Veranstaltung – durchgeführt mit Co-Organisator Vivaldi - soll den Teilnehmern relevante Insights für den Aufbau und die Pflege ihrer Marken geben.

Das Thema

Das Markenmodell des 21. Jahrhunderts beruht auf vier Prinzipien

  1. Nutzung von Kundendaten, um eine Interaktion zum Kunden zu etablieren und beidseitigen Mehrwert zu kreieren
  2. Gestalten von omnipräsenten Interaktions-Feldern, um dem Kunden einen unlimitierten Zugang zu Produkten und Services zu ermöglichen
  3. Aufbau eines bedarfsorientierten, vernetzen Geschäfts, das über einen Nachfragekreislauf weiterwächst («virtuous cycle»)
  4. Kreation eines echten Markenerlebnisses und Kunden an der Wertschöpfung teilhaben lassen (durch Feedbacks und Inhalte)

 

Die Referenten und Podiumsteilnehmer

– Erich Joachimsthaler, Global CEO Vivaldi (Keynote)

– Roland Bernhard, Senior Partner Vivaldi (Moderation)

– Alexander Özbahadir, CMO Schindler

– Nadine Hess, Head of Brand Management, Migros

– Nicolas Pernet, Head of Publishing &New Business Blick Group, Ringier AG

– André Eiermann, Marketing Director DACH, UCC Coffee

TICKETS SICHERN

Events in der Nähe

Anzeige
Zum Seitenanfang20190920