27.10.2017

ViznerBorel

Comparis-Werbekampagne geht in die zweite Runde

Pünktlich zur Krankenkassenwechsel-Saison präsentiert die Zürcher Agentur neue Werbesprüche.



ViznerBorel realisierte – wie bereits im letzten Jahr – eine Kampagne für Comparis, wie die Werbeagentur in einer Mitteilung schreibt. Zudem solle die Kampagne die Positionierung von comparis.ch als bekanntester Internetvergleichsdienst in der Schweiz festigen. 

Nachdem ViznerBorel bereits im vergangenen Jahr den Claim «Meine beste Entscheidung» etabliert hat, wird die 360-Grad-Kommunikationskampagne in diesem Jahr nahtlos weitergeführt. Die verschiedenen On- und Offline-Massnahmen kommen in einem knalligen grün daher. Ob Krankenkasse oder Autoversicherung: Erneut fordern freche und prägnante Sprüche zum Vergleichen und Profitieren auf. Die Sprüche seien dabei der Alltagssprache entlehnt und stellten gemäss Mitteillung gleichsam verbale «Fäuste im Sack» der Konsumentinnen und Konsumenten dar. Zu sehen ist die Comparis-Kampagne derzeit auf Plakaten und im Internet.

Verantwortlich bei comparis.ch: Ergin Iyilikci (CCO), Frank Mickeler (Marketingleiter), Sandro Mauchle (Digital Marketing Manager), Dominic Stöcklin (Head of Social Media); verantwortliche Agentur: ViznerBorel GmbH. (pd/maw)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20190824

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.