20.01.2016

passengertv

Weitere Fahrgast-TV-Screens in der Romandie

Das Unternehmen baut seine Präsenz in der Westschweiz weiter aus. Zwei neue Transportanbieter haben ihre Wagen mit den Screens ausgerüstet.

Im Lauf der kommenden Monate werden acht Zugkompositionen der Montreux-Berner Oberland-Bahn MOB und des Transportunternehmens Montreux-Vevey Riviera MVR auf den Linien Vevey-Blonay-Les Pléiades und Montreux-Les-Avants mit den Bildschirmen von passengertv ausgerüstet.

Wie das Unternehmen in einer Mitteilung schreibt, werden darüber Infos zu Sport, Politik, Wirtschaft, Meteo und Kultur sowie Informationen der öV-Betriebe übertragen. (pd)

 



Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang