02.06.2003

Jean Frey

Christoph Waeber neuer Anzeigenleiter für Weltwoche und Bilanz

Peter Menzato wird Anzeigenleiter beim Beobachter.

Christoph Waeber wird Anzeigenleiter sowohl von der Bilanz als auch der Weltwoche. Gemäss einer Mitteilung der Jean Frey vom Montagmorgen werde sich der bisherige Chef der Mediaagentur OMD Zürich-City neben der Führungsaufgabe prioritär der Pflege und Betreuung der Key Accounts der beiden Titel widmen. Die bisherigen Gebietsverkaufsleiter werden weiterhin je ihren angestammten Titel am Markt vertreten. Damit bleibe die hohe Motivation und Titelidentifikation erhalten, wie es weiter heisst.

In der Westschweiz vertritt der bisherige Weltwoche-Gebietsverkaufsleiter Servais Micolot neu sowohl Weltwoche als auch Bilanz. Die bisherige Anzeigenkooperation zwischen der Bilanz und dem Edipresse-Titel Bilan wird "in gegenseitigem Einvernehmen" sowohl für die Westschweiz wie die Deutschschweiz per 1. Juni 2003 aufgelöst. Die redaktionelle Kooperation soll jedoch fortgesetzt werden.

Der bisherige Anzeigenleiter der Bilanz, Peter Menzato, übernimmt neu die Anzeigenleitung des Jean-Frey-Titels Der Beobachter. Ivan Schultheiss, der bisherige Anzeigenleiter der Weltwoche, übernimmt nach dreieinhalb Jahren bei der Weltwoche "eine anspruchsvolle Stelle ausserhalb der Jean Frey AG, die ihm neue Perspektiven eröffne". Gemäss Recherchen von "persoenlich.com" handelt es sich bei Schultheiss' neuem Arbeitgeber um die Allgemeine Plakat Gesellschaft APG. -- Der genaue Zeitpunkt des Eintrittes von Christoph Waeber bzw. des Übertrittes von Peter Menzato zum Beobachter soll in Kürze bekanntgegeben werden.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20240301