21.07.2014

SRF

Sandro Brotz wird neu auch "Rundschau"-Vizechef

An seinem Pensum vor der Kamera wird sich kaum etwas ändern.
SRF: Sandro Brotz wird neu auch "Rundschau"-Vizechef

SRF-Moderator Sandro Brotz ist zum stellvertretenden Redaktionsleiter des Politmagazins "Rundschau" ernannt worden. Dies schreibt er in einer persönlichen Mitteilung. 

Er übernimmt neben seinem Job als Hauptmoderator zusätzlich die Aufgaben des bisherigen Vizechefs Gianluca Galgani, der neu als TV-Korrespondent für das Bündnerland tätig ist.

Brotz wird damit Stellvertreter von Redaktionsleiter Mario Poletti. An seinem Pensum vor der Kamera werde sich kaum etwas ändern, so Brotz zu persoenlich.com.

Die "Rundschau" ist ab 27. August wieder zurück auf dem Bildschirm. (set)

Bild: SRF



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang
persönlich Exemplar