01.03.2020

Freundliche Grüsse

Ein Spiel aus Präzision und Eleganz

Die Kampagne zum neusten Becken von Franke kommt aus der Küche von Freundliche Grüsse.
Freundliche Grüsse: Ein Spiel aus Präzision und Eleganz
Die Vorteile des Beckens von Franke werden im neuen Werbespot auf verspielte Weise in Szene gesetzt. (Bild: zVg.)

Perfektion ist eine wichtige Zutat der Mythos-Produktfamilie von Franke, wie es in einer Mitteilung vom Freitag heisst. Das neuste Becken des Systems verfügt über einen engen Beckenradius, einen sechs Millimeter breiten Rand und eine geschlossene Ablaufabdeckung. Die Produkt-Innovation überzeuge jedoch auch mit Charme und Eleganz.

Hier setzt die neue Kampagne von Freundliche Grüsse an. Mit der Headline «The Joy of Precision» und mit verspielten Elementen aus der Küche, die rund um das Becken als Objekt inszeniert sind, wird diese Wechselseitigkeit kommuniziert. Die Vorteile des Beckens werden im Film auf verspielte Weise in Szene gesetzt. Eine Cherry-Tomate rollt geschickt über verschiedene Küchenutensilien und über den Rand in das Becken, in dem sie auf dem Ablauf elegant stoppt.

Um Wärme, Eleganz und Stil zu kommunizieren, wird in der Bildwelt Marmor mit viel Holz kombiniert: So wirke das Mythos-Becken nie abweisend oder überstilisiert.


Verantwortlich bei Franke: Rahel Güttler (Global Head of Marketing), Michele Moscatelli (Marketing Specialist); verantwortlich bei Freundliche Grüsse: Manuela Brunner, Samuel Textor, Pascal Deville (Gesamtverantwortung), Norihito Iida (Art Direction), David Elmiger (Text/Konzept), Andrea Aegerter (Beratung), Fotograf/Produktion: Gianni Antoniali/ikon Productions. (pd/lol)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

  • Alfred Camenisch, 02.03.2020 11:11 Uhr
    @Julian Stauffer: Dafür ist die Idee top.
  • Julian Stauffer, 02.03.2020 10:36 Uhr
    Die hunderttausendste Fischli/Weiss Adaption die nicht richtig adaptiert ist. Schade.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200401

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.