02.12.2013

Plan.net

Tobias Gärtner übernimmt die Geschäftsführung

Yvan Piccinno verlässt die Agentur nach sechs Jahren.

Tobias Gärtner übernimmt per 1. Januar 2014 die Geschäfte von Plan.Net Suisse. Dies teilt die Serviceplan Gruppe in einer Mitteilung vom Montag mit. Der 40-Jährige war bereits zwischen 2002 und 2008 bei Plan.Net in München tätig: Von dort aus wirkte er an der Expansion der Digitalmarke und dem Aufbau der Plan.Net-Standorte Paris und Zürich mit. Nach Stationen bei Scholz & Friends und Pilot steigt er nun wieder bei Plan.Net ein.

Er löst damit Yvan Piccinno ab, der den Standort in der Schweiz in den letzten sechs Jahren aufgebaut hat. Aktuell sieht Piccinno, laut Pressemitteilung, den passenden Zeitpunkt, sich beruflich zu verändern: "Plan.Net hat in der Schweiz seinen festen Platz gefunden. Ich sehe jetzt einen geeigneten Moment, meine Aufgaben zu übergeben und mich neuen Herausforderungen zu stellen." (pd)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang