14.06.2018

Cannes Lions 2018

Diese Kampagnen haben Grand-Prix-Chancen

Am Montag startet an der südfranzösischen Côte d’Azur die Löwenjagd. Wer wird bei den Werbe-Weltmeisterschaften gross abräumen? Unter den Top 5 der persoenlich.com-Redaktion: Hunde, Clowns und ein kleines Mädchen.
Cannes Lions 2018: Diese Kampagnen haben Grand-Prix-Chancen
Pedigree, Burger King oder Cadbury? Welche Kampagne schafft es bei den Cannes Lions in die Kränze? (Bilder: Screenshots)
von Christian Beck

Mehrere Zehntausend Kampagnen kämpfen auch in diesem Jahr an den Cannes Lions um die begehrten Löwen. Welche Werber-Werke haben Grand-Prix-Potenzial? persoenlich.com zeigt fünf bemerkenswerte Arbeiten, die gute Chancen auf eine Auszeichnung haben.

5. «Pedigree Selfiestix» (Colenso BBDO für Mars Neuseeland)

Diese Marketingaktion sorgte für Lacher. Der Hundefutter-Hersteller Pedigree hatte eine Lösung entwickelt, damit Hunde in die Kamera schauen: der «SelfieStix». Die so erstellten Jöh-Bilder gingen viral und sorgten für gehörig Reichweite.



4. «Prescribed to death» (Energy BBDO für National Safety Council)

In den USA sterben jedes Jahr 22'000 Menschen an einer Opioid-Überdosis. Diese Zahl hat der Spot eindrücklich visualisiert und zeigt die Gesichter hinter der Statistik. Diese Warnung vor falscher Dosierung hinterlässt einen bleibenden Eindruck.



3. «Scary Clown Night» (Lola MullenLowe für Burger King)

Die Burgerkette veranstaltete zu Halloween die erste «Scary Clown Night». Wer am 31. Oktober als Clown verkleidet in einen Burger King kam, bekam einen Whopper geschenkt. Der Scherz ging auf Kosten des Konkurrenten McDonald’s.



2. «The most German supermarket» (Jung von Matt für Edeka)

Wie sieht ein Supermarkt aus, der nur noch deutsche Produkte verkauft? Der Lebensmittelriese Edeka setzte ein gesellschaftliches Statement und warb für mehr Toleranz. Die Marketingaktion ging viral und wurde weltweit von Medien aufgegriffen.



1. «Mum’s birthday» (VCCP für Cadbury)

Der Film erzählt eine einfache Geschichte über Grosszügigkeit und menschliche Verbundenheit. Rührend, wie das kleine Mädchen ein Geburtstagsgeschenk für die dauergestresste Mutter besorgt. Sind viele Eltern in der Cannes-Jury, dürfte es für einen goldenen Löwen reichen.


Diese fünf Kampagnen sind Teil der Cannes-Predictions-Rolle von Leo Burnett. 20 internationale Spots und Kampagnen, die als Löwenanwärter gehandelt werden, wurden am Donnerstag in der ADC-Galerie in Zürich gezeigt. Etwa 25 Werbeinteressierte wohnten der Vorführung über Mittag bei und gaben dabei ihre eigenen Tipps für den Grand-Prix-Sieg ab.

Unknown_87

Aus der Schweiz werden rund 360 Arbeiten an den Cannes Lions eingereicht (Stand Donnerstag). Im letzten Jahr waren es rund 500.



persoenlich.com berichtet vor Ort über das Festival, das vom 18. bis 22. Juni dauert. Alle Berichte und Interviews zu den Cannes Lions 2018 finden Sie laufend ergänzt in dieser Übersicht.

 

 



Newsletter wird abonniert...

Newsletter abonnieren

Wollen Sie Artikel wie diesen in Ihrer Mailbox? Erhalten Sie frühmorgens die relevantesten Branchennews in kompakter Form.

Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang