14.11.2016

Branders Group

Ein Buch über den Menschen hinter einer Marke

Das auf Branding spezialisierte Beratungsunternehmen präsentiert ein Buch über Menschen, die mit viel Herzblut eine Marke kreiert haben, sie erfolgreich führen – oder gleich selbst eine sind.
Branders Group: Ein Buch über den Menschen hinter einer Marke

Seit fünf Jahren präsentiert Branders in ihrem Onlinemagazin The Brander spannende, unverwechselbare und faszinierende Marken und ihre Macher. Nach «The Brander – Marken und ihre Macher» und «The Brander – Food Edition» erscheint nun die dritte Ausgabe ausgewählter Reportagen in Form eines aufwändig gestalteten Coffee-Table-Books, wie das Beratungsunternehmen in einer Mitteilung schreibt.

In ausführlichen und exklusiven Gesprächen, gepaart mit hochwertiger Fotografie und grosszügigen Bildstrecken, würden in der neuen Ausgabe von «Marken und ihre Macher – Creators of Brands – The Brander» 17 spannende Persönlichkeiten auf Deutsch und Englisch vorgestellt.

Ob Laurent Goblet von Hermès, Rob Melville von McLaren, Giovanni Anzani von Poliform, Nenad Mlinarevic, der Koch des Jahres 2016, oder Michael O’Keeffe von Aesop: Sie alle eine die Leidenschaft und die Überzeugung, mit der sie ihre Marke prägen und bewegen. Sie verbindet der Wille zum Gestalten – vom Grossen bis ins Kleine. Und sie zeigten uns, dass der Mut zur Lücke, eine absolute Identifikation und Liebe zu einer Idee, gepaart mit viel Durchhaltevermögen, auch in der heutigen Welt aus einem scheinbar konventionellen Produkt eine einzigartige Marke machen könne.

Das Buch ist online und im Buchhandel erhältlich. Alle Geschichten erscheinen auch auf thebrander.com.

Verantwortlich bei Branders: René Allemann (CEO/Herausgeber), Tessy Ciardo (Editorial Manager), Thom Pfister (Creative Director), Soraya Gaouaoua (Brand Designer). (pd)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang