31.10.2017

Schweizer Dialogmarketing-Preis 2018

Frische und knackige Kampagnen gesucht

Bis zum 31. Januar 2018 können die raffiniertesten Kreationen für den SDV Award eingereicht werden.
Schweizer Dialogmarketing-Preis 2018: Frische und knackige Kampagnen gesucht
Den raffiniertesten Kreationen winken am SDV Award 2018 Preisen in 20 verschiedenen Kategorien. (Bild: Stefan Weiss)

Meisterhaftes Kochen und leckeres Essen bilden den thematischen Rahmen des SDV Award 2018. Tatsächlich hat die Erarbeitung einer Werbekampagne viel mit der Zubereitung eines köstlichen Gerichtes gemeinsam. Die Agentur kocht nicht ihr eigenes Süppchen, sondern kreiert mit den Kunden zusammen verlockende Menüs. Dafür braucht es Ideen und Erfahrung, aber auch Raffinesse und Intuition, heisst es in einer Mitteilung.

Knackig, fantasievoll, bissfest: So sollen die Kampagnen sein, welche der SDV Award 2018 sucht. Die können zwar keine Gault-Millau-Punkte gewinnen, dafür aber Preise in Gold-, Silber-, und Bronze-Auszeichnungen. Die erhaltenen Preise besitzen zudem einen Punktegegenwert, der ins Agenturranking einfliesst. 

Die Kategorien verfeinert

Wie letztes Jahr sind in den Medienkategorien neun Disziplinen vertreten. Die Rezeptur der Kategorie wurde leicht verfeinert, die Namen etwas angepasst. Neu ist die Sparte «Digital: Creative use of Data» in dieser Kategorie vertreten. Bei den Branchenkategorien wird je ein Hauptpreis pro Branche vergeben und wird im Agenturranking mit der höchstmöglichen Punktezahl angerechnet. Unter den Spezialkategorien sind «Kundenbindungsprogramme», «Handwerk: Art Direction und Production» und «Handwerk: Text» zu finden.

Die Kategorie «International» ist nicht mehr vorhanden, alle ausländischen Agenturen dürfen neu in allen Kategorien einreichen.

Wer an der Award-Night im Juni 2018 ein Stück vom Kuchen haben will, widmet sich besser heute als morgen der Vorspeise, nämlich der Einreichung. Das macht laut Mitteilung auch deshalb Sinn, weil vor dem 31. November eingereichte Kampagnen 10 Prozent Rabatt erhalten. (pd/cbe)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang