17.06.2015

Style Paper

Eine neue Stil-Zeitung für Zürich

Die Bloggerin Virginie Peny berichtet Online und Print über Lifestyle-Themen.

Ein Leben für die Mode und schönen Dinge des Lebens: DIY-Bloggerin Virginie Peny lanciert das neue Stylepaper, das "Lifestyle-Trouvaillen näher bringen soll". Am Donnerstag erscheint das erste Printexemplar sowie die neue Website von Stylepaper im neuen Design und Layout, wie es in einer Mitteilung heisst. Unterstützt wird die 29-Jährige von Bloggerkollegin Nina Pupikofer (NIMMPlatz) und Art Direktorin Laura Grümann, die sich um Redaktion und Design kümmeren. Damit sei eine Plattform für Mode, Beauty, Lifestyle, Einrichtung und exklusive Services entwickelt worden, welche als Ergänzung zum gleichnamigen Blog erscheine.

"Mir gefällt die Schweizer Lebensart, besonders in Zürich wo sich alles ständig bewegt“, so Peny, die in Frankreich geboren ist und seit drei Jahren in der Schweiz lebt. Mit ihrem neu lancierten Stylepaper möchte sie Geschichten und Hintergrundinformationen über schöne Spots und Dinge in diesem Land zeigen - weg von gewöhnlichen Tourist-Guides. Das Stylepaper sei eine neue Art von Kundenzeitung, welches innerhalb eines Partnernetzwerks funktioniere. Die etwas andere Stil-Zeitung für Zürich berichte vierteljährlich via Print und stetig online über hübsche Boutiquen, Online-Hotspots innovative Unternehmen sowie DIY-Ideen für den Alltag.

Am 29. Juni wird Stylepaper am Montagsmarkt in der Rimini-Bar vertreten sein. Die offizielle Launch-Party des neuen Stylepapers wird im September stattfinden. Bis Ende Jahr sollen zudem Pop-Up Galerien im Raum Zürich entstehen, um die Online- Shops und ihre Produkte physisch vorzustellen sowie ein passender Online-Shop, wo die Stylepaper-Produkte direkt erhältlich sein werden. (pd)

 

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang