13.10.2020

Brandsphere

Agentur für digitale Transformation gegründet

Der Fokus liegt auf den Themenfeldern digitales Markenerlebnis, Corporate Culture Change sowie New Work und Employer Branding.
Brandsphere: Agentur für digitale Transformation gegründet
Lancieren Brandsphere: Jan-Hendrik Senf, Dino Ceccato, Colmar von der Goltz und Davide Bonina (v.l.) (Bild: Brandsphere)

Dino Ceccato gründete die Boutique für digitale Transformation und bietet strategische Beratung sowie Interimslösungen mit Digital-Spezialisten für zeitlich befristete Mandate an, um passende Lösungen zu entwickeln.

Bei Brandsphere stehe immer der Mensch im Zentrum, heisst es in der Mitteilung dazu. Die Boutique konzentriere sich im Kontext der digitalen Transformation auf die Themenfelder digitales Markenerlebnis (Kunde), Corporate Culture Change (Kultur) sowie New Work und Employer Branding (Mitarbeitende). «Das sind die Faktoren, welche heute den Erfolg eines Unternehmens nachhaltig beeinflussen und die Aura einer Marke bilden», wird Ceccato zitiert.

2020 hat vielerorts die Defizite der digitalen Berührungspunkte, welche Kunden mit einem Unternehmen bzw. einer Marke haben sowie der Unternehmens- und Mitarbeiterkultur schonungslos offengelegt. «Hier möchten wir Unternehmen und Organisationen unterstützen, sich den aktuellen Anforderungen anzupassen und Lösungen zu entwickeln», ergänzt Ceccato. Brandsphere erarbeitee und optimiert Strategien für die Roadmap der digitalen Transformation und begleite die Umsetzung und Implementierung.

Neben Dino Ceccato ergänzen Jan Hendrik Senf, Colmar von der Goltz und Davide Bonina das Team. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20201025

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.