22.10.2021

Dreifive

Instagram-Chatbot für Volvo entwickelt

Interessierte Kunden könnten sich so über Automodelle, Ausstattungslinien sowie Farbvariante virtuell informieren.
Dreifive: Instagram-Chatbot für Volvo entwickelt

Die Digitalagentur Dreifive hat in Zusammenarbeit mit dem langjährigen Kunden Volvo Schweiz und Memacon einen Conversational Commerce Chatbot für Instagram umgesetzt. Erst seit wenigen Wochen gibt es die Instagram-Chatbots, doch bereits jetzt bieten sie Unternehmen eine neue und innovative Möglichkeit der Kundenansprache.

Auch Volvo zeige sich als Vorreiter im Bereich der automatisierten sowie smarten Kommunikation und setze auf diese neue Technologie, heisst es in der Mitteilung. Interessierte Kundinnen und Kunden könnten sich durch die Nutzung des Instagram-Chatbots von Volvo über die verschiedenen Automodelle, Ausstattungslinien sowie die unterschiedlichen Farbvarianten virtuell begleiten lassen. Durch diese Komponenten entsteheeine vollautomatisierte Dialogmöglichkeit mit Infotainment-Charakter, welche in den wichtigen Phasen der Kaufentscheidung zusätzliche Unterstützung geben könne.

Die Userinnen und User können zudem mittels einem Deeplink ihr Wunschmodell im Konfigurator weiterbearbeitenoder auch direkt eine Probefahrt vereinbaren, wodurch die Möglichkeit zur Leadgenerierung und vor allem einem modernen und interaktiven Austausch mit der Marke besteht. Instagram-Chatbots reagieren neu auf Keywords, welche auch beim Volvo-Chatbot hinterlegt wurden, sodass mit Hilfe von künstlicher Intelligenz entsprechend auf die Kundenanfragen reagiert und der Kundenservice vereinfacht werden kann.

In der Konzeption des Chatbots sind vorbereitende Schnittstellenanbindung an das CRM-System Salesforce via API bereits mitimplementiert. In Bezug auf die Auswertung ermöglichten umfassende Analysen ein genaues Verständnis des Kundenverhaltens und eine Optimierung der User Journey, heisst es weiter.

Verantwortlich bei Dreifive: Tiziana Tarzia (Teamlead Social Media), Dylan Hess (Consultant Social Media), Marleen Albert (Head of Social Media).; verantwortlich bei Volvo Schweiz: Giovanni Porcelli (Digital and Social Media Manager), Katharina Medcher (Junior Digital und Social Media Manager); verantwortlichbei Memacon: Moritz Beck (Geschäftsführer/Inhaber) (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20211128

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.