26.09.2022

Attackera

Kevin Köchli steigt als Partner ein

Seit drei Jahren leitet er bei der Programmatic Agentur die Beratung. Nun wird er befördert.
Attackera: Kevin Köchli steigt als Partner ein
Die Partner von Attackera: Stephan Frey und Kevin Köchli. (Bild: zVg)

Die Schweizer Programmatic Agentur Attackera beruft Kevin Köchli zum neuen Partner. Mit diesem Schritt stärke man das Beratungsgeschäft und setze die Weichen für die zukünftige Entwicklung im Advertising-Universum, heisst es in einer Mitteilung.

Kevin Köchli ist seit Juli 2019 bei Attackera tätig und leitet seither das Beratungsgeschäft. In dieser Funktion ist er verantwortlich für die Pflege und Entwicklung bestehender Kunden in diversen Branchen, die fachliche Projektbegleitung und strategische Entwicklung der Kundenkampagnen. Seine thematischen Schwerpunkte liegen vor allem in der anstehenden Transformation im Hinblick auf das Post-Cookie Zeitalter die Branche vor neue Herausforderungen stellt. Köchli bringt hierfür langjährige Branchen- und Beratungserfahrung mit.

Vor seinem Einstieg bei Attackera war er während vier Jahren bei Mediaschneider tätig, wo er als Beratungsgruppenleiter strategische Kundenprojekte verantwortete. Zuvor holte er sich umfassendes Berater Knowhow in Digital Advertising bei der Havas Media Group. Kevin Köchli studierte an der Hochschule Luzern und hält einen Bachelor of Science in Business Administration. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20221208

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.