14.06.2022

Dreifive

Neue Büros in Zürcher Kalkbreite eingeweiht

Die Digitalagentur hat den neuen Office Hub eröffnet. Diese soll hybriden Arbeitsformen gerecht werden.

Vergangenen Donnerstag hat Dreifive seine neuen Büroräumlichkeiten in der Kalkbreite in Zürich eröffnet. Nach mehreren Monaten Bauzeit wurde der rund 350 Quadratmeter grosse Hub der Digitalagentur mit rund 60 geladenen Gästen gefeiert, heisst es in der Mitteilung. Dieser soll ein Ort der Begegnung sein, der neuen hybriden Arbeitsform gerecht werden und auch den DACH-Gedanken der Agentur weitertragen. Es gilt die freie Wahl des Arbeitsplatzes und eine flexible Office/Homeoffice Möglichkeit.

Visual_WelcomeDay_dreifive


Herzstück des Büros ist eine grosszügig gestaltete Küche mit Esstisch und Barista-Kaffeemaschine, Rückzugsmöglichkeiten für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, welche ruhiges Arbeiten bevorzugen. Aber auch Spass soll nicht zu kurz kommen: Dafür stehen beispielsweise ein Gaming-Raum, eine grosse Dachterrasse und Boccia-Kugeln für ein entspanntes Spiel im Innenhof zur Verfügung. Für das leibliche Wohl ist dank einem Grill ebenfalls gesorgt. Die Standortwahl Kalkbreite hat zudem viel Charme: Es hat ein vielfältiges Angebot an diversen Lokalitäten, sei es für das kulinarische Vergnügen, ausgewählte Einkaufsmöglichkeiten oder das pulsierende Nachtleben.

«Man spürt die Kraft dieses Ortes, an welchem man sich rundum wohlfühlt. Diese Energie ist der Fundus für unsere tollen Dienstleistungen und Innovationen für unsere Kunden. Ein Ort der ruhiges und fokussiertes Arbeiten ermöglicht, aber auch eine vertraute und geschützte Umgebung bietet, um Neues auszuprobieren. Ich freue mich auf die Zukunft», wird Marcel Oppliger, Managing Director bei Dreifive, zitiert. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220701

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.