16.05.2019

ArgYou

Online-Marktforschung via Smartphone

Die App «Finding» ermöglicht es Marktforschern, die Nachfrage nach Inhalten auf dem Handy zu messen.

Eine neue App misst, wonach Nutzer im Netz suchen. Diese «neueste Errungenschaft aus der Marktforschung» heisse «Finding» und messe genau, was Menschen im Internet auf allen Portalen suchen würden, heisst es in einer Mitteilung von ArgYou. Die App, verfügbar für Android und iOS, ermögliche das Abrufen von relevanten Suchbegriffen via Smartphone und zeige nahezu in Echtzeit die jeweilige Wirkung auf sämtlichen digitalen Kanälen auf.

Unknown_14

Der Nutzung der sogenannten «Find-Maschine» via App seien praktisch keine Grenzen gesetzt. Ob Produkte, Dienstleistungen, Namen oder Marken, was gesucht wird und wie die Ergebnisse eingesetzt werden, entscheidet der Benutzer selbst. Aufgrund der neutralen, unabhängigen und wissenschaftlichen Bewertung handelt es sich um einen Bezahldienst, welcher anstelle von klassischer Marktforschung viel einfacher, kostengünstiger und schneller genutzt wird, heisst es weiter. Dabei besteht die Möglichkeit, bis zu 20 Suchwörter auf einmal zu analysieren. Messungen sind zudem auf sämtlichen digitalen Kanälen, in 29 Sprachen und in 194 Ländern durchführbar. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20190718

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.