19.11.2019

Wirtschaftsforum 2019

Referate, Showeinlagen und Networking

Am 19. Wirtschaftsforum kamen am Montag rund 550 Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik nach Kloten.

Rund 550 Gäste folgten am Montagnachmittag der Einladung des Wirtschaftnetzwerks Flughafenregion Zürich nach Kloten, um im speziellen Ambiente des Salto Natale am 19. Wirtschaftsforum der Flughafenregion Zürich teilzunehmen, wie es in einer Mitteilung heisst.

Nach der Eröffnung durch Gastgeber Cyril Schneider, ergriff FRZ-Präsident René Huber das Wort. Er dankte allen, welche das Wirtschaftsforum möglich gemacht haben. Im Jahresverlauf sind 140 Unternehmen der Organisation FRZ beigetreten. 

Huber zu den Zielen der FRZ Flughafenregion Zürich: «Wir sind das führende Wirtschaftsnetzwerk für Unternehmen und Politik in der Flughafenregion Zürich. Wir schaffen dauerhaften Mehrwert durch Vernetzung und Standortentwicklung im attraktivsten Wirtschaftsraum der Schweiz.»

Vor, während und nach dem Hauptanlass, der von Geschäftsführer Christoph Lang und seinem Team organisiert wurde, konnten die Teilnehmer ihr Netzwerk mit dem softwareunterstützten Matchmaking erweitern. Zudem stand der Workshop «Innovation in KMU - mit agilen Methoden neues Business schaffen» auf dem Programm. Stargast des Abends war der bekannte Fotograf Hannes Schmid, der über sein Hilfsprojekt in Kambodscha berichtete. (pd/lol)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191212

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.