03.12.2021

SRF

Andrea Christen wird Korrespondent in Chicago

Der Journalist folgt im August 2022 auf Matthias Kündig, der bei Radio SRF eine andere Funktion ausüben wird.
SRF: Andrea Christen wird Korrespondent in Chicago
Wird ab August Korrespondent Radio SRF und News digital USA und Kanada: Andrea Christen. (Bild: SRF/zVg)

Ab August 2022 berichtet Andrea Christen als Korrespondent für Radio SRF und News Digital über die USA und Kanada. Er folgt auf Matthias Kündig, der nach vier Jahren in den Vereinigten Staaten eine andere Funktion bei Radio SRF wahrnehmen wird.

Von Chicago aus wird Christen nebst der politischen und wirtschaftlichen Entwicklung in den USA auch diejenige von Kanada beobachten, wie es in einer Mitteilung heisst. «Andrea Christen hat eine Passion für Nordamerika und versteht es, Inhalte attraktiv aufzuarbeiten – am Radio und auf den digitalen Kanälen», so Marco Kauffmann, Redaktionsleiter Ausland.

Andrea Christen, seit 2010 bei Radio SRF, betreut aktuell in der Auslandredaktion die Berichterstattung aus den Vereinigten Staaten, Kanada und Grossbritannien. Zuvor war der Historiker als stellvertretender Redaktionsleiter bei Radio SRF 4 News für multimediale Weiterentwicklung, den Geschichts-Podcast «Zeitblende» und die Morgen-Primetime verantwortlich. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220118

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.