29.06.2022

SRF

Calvin Stettler wird Sportkommentator

Der 27-jährige Aargauer begleitet neu verschiedene Sportarten am SRF-Mikrofon. Erstmals als Kommentator zu hören ist er bei der Uefa Women’s Euro 2022.
SRF: Calvin Stettler wird Sportkommentator
Startete in den Journalismus 2013 auf der Sportredaktion der Aargauer Zeitung: Calvin Stettler. (Bild: SRF)

Seit 2018 arbeitet Calvin Stettler für SRF Sport; zunächst als Praktikant, danach als Sportassistent und seit 2019 als Redaktor. Erste Erfahrungen vor der Kamera sammelte er Ende 2020, auf den SRF-Onlinekanälen präsentierte der 27-Jährige die siebenteilige Webserie «Vom Spinner zum Gewinner» für das junge Publikum. Nun ergänzt er das SRF-Kommentatorenteam in verschiedenen Sportarten. Seine Premiere als Kommentator gibt Stettler beim Gruppenspiel zwischen Österreich und Nordirland an der UEFA Women’s EURO 2022 am 11. Juli. 

«Passion für das Wort und den Sport zum Ausdruck bringen»

In den Journalismus startete der Aargauer 2013 auf der Sportredaktion der Aargauer Zeitung. Ab 2017 war er für zweieinhalb Jahre als freier Sportredaktor beim Tages-Anzeiger engagiert. Parallel erlangte er den Bachelor in Journalismus und Organisationskommunikation an der ZHAW in Winterthur.

Zu seiner neuen Funktion als Kommentator, die er zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben bei SRF Sport übernimmt, sagt er laut Mitteilung: «Der Sport bietet magische Livemomente. Diese für das SRF-Publikum am Mikrofon begleiten zu dürfen, finde ich grossartig. Ich freue mich darauf, meine Passion für das Wort und den Sport neu auch als Livekommentator zum Ausdruck zu bringen.» (pd/mj)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

  • Urs Hofstetter, 30.06.2022 06:07 Uhr
    Calvin Stettler ist auf jedem Posten ein Gewinn. Das war schon absehbar, als er Praktikant bei Radio Argovia war. Bravo, Calvin!
Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220813

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.