23.11.2021

Republik

Eine «Sprachnotiz» von Nicoletta Cimmino

In der neuen Audiokolumne teilt die ehemalige «Echo der Zeit»-Moderatorin alle zwei Wochen «Beobachtungen aus dem Alltag».

Die Republik führt ein neues Audio-Format ein. «Sprachnotiz» heisst die Audiokolumne von Nicoletta Cimmino, wie das Onlinemagazin in einer Mitteilung schreibt. Die ehemalige «Echo der Zeit»-Moderatorin und Journalistin Nicoletta Cimmino bezeichne sich als passionierte «Sprach­nachrichten­verschickerin», so die Republik weiter.

thumbnail_Nicoletta-Cimmino_Farbe1

Ab heute Dienstag schickt die Journalistin ihre «Sprachnotiz», die höchstens vier Minuten dauert, an die Leserschaft der Republik. Zu hören sein wird sie ab jetzt alle zwei Wochen immer dienstags. Inhaltlich teile Cimmino Beobachtungen aus dem Alltag sowie Gedanken zu kleinen und grossen Ereignissen. Mal aktuell, mal hintergründig, mal näher, mal weiter entfernt.

Zu hören gibt es die erste Folge auf der Republik-Website und auf allen gängigen Podcast-Apps (u. a. bei Apple, Spotify und Google). (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20211206

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.