10.07.2013

Radio Energy

Lässt Patrick Hässig die Hörer wecken

Neuer Moderator für die Morgenshow und Leiter Unterhaltung.

Patrick Hässig weckt erstmals die Hörer von Energy Zürich. Ab Montag, 12. August 2013 moderiert der 34-Jährige laut einer Medienmitteilung des Privatsenders abwechselnd mit Roman Kilchsperger jeweils von 5.00 Uhr bis 10.00 Uhr die Morgenshow Energy Mein Morgen auf 100,9 MHz. Für Patrick Hässig ist dieser Schritt eine kleine Rückkehr: Bereits von 2004 bis 2005 moderierte er bei Energy Zürich, das Mitte August sein 10-jähriges Jubiläum feiert.

Nach 2005 moderierte Hässig fast vier Jahre die Hitparade auf DRS 3. Die letzten fünf Jahre war er am Morgen auf Radio 24 zu hören. Zudem ist Patrick Hässig von Montag bis Freitag jeweils ab 18.15 Uhr Gastgeber der Quizsendung "Weniger ist mehr" auf SRF 1. 

Neben der Moderation von Energy Mein Morgen übernimmt er die Leitung Unterhaltung. In seinen ersten Arbeitswochen erwarten Patrick Hässig gemäss Mitteilung bereits Highlights wie die Berichterstattung rund um die Street Parade, das Limmatschwimmen sowie eine umfassende Livesendung vom Robbie Williams Konzert im Letzigrund. (pd)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20230203